Familientag bei RWW Bismarck 1925 e.V.

Bereits am frühen Morgen des 06.10. traf sich das Organisations-Team (siehe Fotos) und viele der freiwilligen Helfer der Jugendmannschaften, um den Familientag dem Anlass gerecht vorzubereiten.

Zahlreiche Attraktionen für die Kinder und Jugendlichen sollten den Tag

besonders machen: eine bunte Hüpfburg, ein abenteuerlicher Parkour, die große Tombola und der Löschzug der Jugend-Feuerwehr Gelsenkirchen.

Um 12.00 Uhr wurde der Tag offiziell eröffnet. Wie immer gab es Spezialitäten vom Grill, zudem ein Salatbuffet. Ebenso einige Kuchenvariationen, dieerfreulicherweise gespendet wurden – danke dafür.

Die zahlreichen Besucher wurden von DJ Stefan musikalisch durch den Tag geführt und sahen auch zwei Jugendspiele. Die D-Jungend unterlag BW Gelsenkirchen, auch unsere neu gegründete Mädchenmannschaft musste sich geschlagen geben. Das Ergebnis war zweitrangig, stand deSpaß am Spiel heute im Mittelpunkt.

Um 18.00 Uhr fand der Tag sein erfolgreiches Ende, an der Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfer bedanken, die zum Gelingen des Familientages beigetragen haben.

Mit sportlichem Gruß

Günter Rossetto